GEHWOL für das Wohl der Füße

Anzeige | Testprodukte

Seit über 140 Jahren setzt sich die Marke GEHWOL für höchste Qualität in der Fußpflege ein.
Vor einiger Zeit traf ein großzügiges Willkommenspaket des exklusiven GEHWOL Testerclubs bei mir ein. In den letzten Wochen habe ich die schönen Produkte rund um das Wohl der Füße gemeinsam mit Freunden und Bekannten getestet.

Es waren so viele Proben dabei, dass ich alle Mädels bei der Aqua-Gymnastik mittesten lassen konnte. Gerade nach dem Schwimmen tut das Eincremen von Beinen und Füßen besonders gut.

Mir sind gepflegte und geschmeidige Füße besonders wichtig. Ich habe mich inzwischen richtig an das Ritual gewöhnt, nach dem Duschen den Füßen Aufmerksamkeit zu schenken.

Mein Lieblingsprodukt aus dem Willkommenspaket ist der GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum. Ich liebe einfach die schaumige Textur. Er ist sehr ergiebig, zieht ganz schnell ein und fettet nicht.

Der Schaum nutzt die Feuchtigkeitsdepots der Aloe-Vera Pflanze sowie tiefenwirksames Hyaluron für nachhaltige Feuchtigkeit und die Kraft der Olive für die sanfte Pflege. Der Schaum duftet fruchtig-frisch und verleiht ein wunderbar geschmeidiges Fußgefühl. Darauf möchte ich nicht mehr verzichten.

Sehr gut gefallen mir auch die Soft Feet Creme und die Soft Feet Lotion.

 

Bei der Soft Feet Creme sorgen Milch und Honig gemeinsam mit Avocadoöl für gepflegte Füße und Beine. Die Hautregeneration wird unterstützt, die Abwehrkräfte gestärkt und Feuchtigkeit gespendet. Die Creme lässt sich gut einmassieren und zieht schnell ein. Die perfekte Pflege für die kalten Monate.

Die Textur der GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion ist etwas flüssiger als die der Creme. Mit Extrakten aus Wasserlilie und Seide ist sie eine leichte, feuchtigkeitsspendende Lotion für Beine und Füße. Die Beine fühlen sich nach der Anwendung wunderbar erfrischt an. Daher finde ich sie besonders gut für die Sommermonate geeignet.

Das GEHWOHL FUSSKRAFT Soft Feet Peeling habe ich meiner Mutter zum Testen gegeben. Sie liebt Peelings. Abgestorbene Hautzellen werden so sanft entfernt und die Hautoberfläche erneuert und geglättet. Dank des Bambus-Granulats und des Jojoba-Wachs wird die Hautdurchblutung aktiviert und Ablösung der Hautschuppen erleichtert.

Mit Avocadoöl und Honigextrakt wird die Haut gepflegt und geschützt. Meine Mutter ist begeistert und hat direkt im Anschluss eine Probe der Soft Feet Creme benutzt. Mit dem Peeling wird die Haut nämlich wunderbar auf die nachfolgende Pflege vorbereitet.

Das Soft Feet Pflegebad mit Mandel & Vanille kann sowohl als Fußbad als auch als Vollbad genutzt werden.

Es eignet sich für alle Hauttypen und insbesondere für trockene und sensible Haut. Mandelöl, Vanille, Vitamin E, Avocado und Rizinusöl  schaffen eine reichhaltige Reinigung- und Pflegemilch, in der nicht nur die Füße entspannen können.

Die Mädels von der Aqua Gymnastik waren so begeistert von der Soft Feet Lotion und Creme, dass sich einige bereits um Nachschub bemüht haben. Die Produkte gibt es beim Fußpflegespezialisten. Nähere Infos bekommt Ihr hier.

Mein Fazit: Mit GEHWOL ist bestens für das Wohl der Füße gesorgt.

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

Getagged mit: ,
2 Kommentare zu “GEHWOL für das Wohl der Füße
  1. Natascha sagt:

    Hallo Steffi!

    Da kannst Du ja ordentlich Deine Füße pflegen.
    So viele tolle Pflegeprodukte von Gehwohl.
    Ich kenne Gehwohl noch aus meiner Apothekenzeit.
    Dabei fällt mir ein, eine Fußcreme von Gehwohl habe ich auch.
    Bei Zeiten werde ich sie mal ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Natascha von http://www.probenqueen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *