Culindo – Köstlichkeiten aus Italien

Werbung / Testprodukte

Ich liebe Italien und die italienische Küche. Wenn ich im Urlaub bin, finde ich es wunderbar, auf Märkten und in Läden die einheimischen Produkte einzukaufen, um sie vor Ort zu genießen und um sie mit nach Hause zu nehmen. So lässt sich der Urlaub immer schön verlängern.

Nun ist Reisen momentan ja bekanntlich schwierig. Daher finde ich es besonders schön, dass es einen Online-Shop wie Culindo gibt, mit dem ich mir ein Stück Italien nach Hause holen kann.

Ab in den Warenkorb und 2-3 Tage später schon da. Gut verpackt kamen die Köstlichkeiten bei mir an.

Beim Auspacken stellte sich nicht nur der Appetit ein, sondern auch die typische italienische Lebensfreude. Es macht einfach Spaß, Neues zu entdecken, Erlesenes zu kosten und Erinnerungen mit Klassikern wie Panettone zu wecken.

Culindo führt neben Delikatessen aus Italien auch seltene Weine und Spirituosen sowie besondere Drogerieartikel, die es bei uns sonst nicht zu kaufen gibt.

Für morgen stehen Linguine mit einer roten Sauce aus Pomodorini mit Tonno auf dem Speiseplan.

Vorher wird genascht. Von süß über herzhaft bis salzig ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für leckere Getränke ist auch gesorgt.

Die taralli al peperoncino sind köstlich und schmecken meinem Mann genauso gut wie mir. Den Rollino Cacao hat sich mein Sohn geschnappt, bevor ich probieren konnte.

Ich glaube, ich muss schon bald wieder Nachschub bei Culindo bestellen. Natürlich ist es auch eine super Geschenkidee für alle, die Fernweh haben und die Zeit bis zur nächsten Italien-Reise mit ein paar kulinarischen Genussmomenten oder dem Duschgel, das nach Urlaub duftet, überbrücken möchten.

Mit dem Code STEFFI20 bekommt Ihr noch bis zum 13.12.20 20 % Rabatt auf eure Bestellung.

Mein Fazit: Wer sich oder andere mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnen möchte, wird von Culindo begeistert sein.

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Culindo – Köstlichkeiten aus Italien
  1. Gibt es da keinen leckeren Parmesan? Ich liebe ja italienischen Käse :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *