SOTHYS Körperpflegeserie Indonésie Ancestrale

Werbung / Testprodukte

Wie Ihr möglicherweise schon mitbekommen habt, gehört SOTHYS zu meinen absoluten Lieblingsmarken. Ich bin ein großer Fan der Luxuskosmetik aus Frankreich und immer sehr neugierig auf Neuheiten aus dem Hause SOTHYS. Diesmal stelle ich euch die neuen Produkte aus der Körperpflegeserie Indonésie Ancestrale vor, die auch in puncto Nachhaltigkeit neue Standards setzt.

Die Serie ist inspiriert von uralten indonesischen Schönheitsritualen. Körper und Geist werden in Einklang gebracht, indem das Energiegleichgewicht wieder hergestellt wird. Bei der Behandlung im SOTHYS Institut wird eine ganzheitliche Körpermassage mit einem Atemritual kombiniert.

In #stayathome-Zeiten kommen die sinnlichen Produkte zu Hause zum Einsatz.

Die Serie umfasst Duschöl, Körperpeeling und Duftspray. Ich finde sie schon rein optisch wunderschön in ihrem reduzierten, eleganten Design.

Huile de douche

Das indonesische Duschöl duftet blumig und würzig nach Jasmin und Sandelholz. Unter der Dusche entsteht ein ganz feiner Schaum, der die Haut wunderbar zart und weich macht.

Cire de gommage corps

Das Indonesische Körperpeeling besteht zu 100 % aus natürlichen Peelingpartikeln, nämlich aus biologischen Rohrzuckerkörnern und Mikro-Kokosnussschalen. Die Haut fühlt sich anschließend ganz zart und geschmeidig an.

Eau de senteur – Corps et cheveux

Das Indonesische Duftspray hat eine tolle holzig-würzige Note – genau nach meinem Geschmack. Es eignet sich sowohl für den Körper als auch für Haare und Wäsche.

SOTHYS steht für nachhaltige Kosmetik. Das zeigt sich sowohl in der Verwendung  natürlicher Inhaltsstoffe als auch in der ökologischen Produktion und Reduzierung von Verpackungsmüll.

Es werden ökologisch entwickelte, recyclebare Materialien verwendet, umweltschädigende Materialien werden verbannt.

Verpackungen werden leichter gestaltet, das Volumen wird reduziert. Das Design bleibt jedoch gewohnt elegant und funktional.

Außerdem wird auf kürzere Versorgungsketten geachtet. 98 % der Verpackungen stammen aus Europa.

Angesichts der aktuellen Situation könnt Ihr euch eure SOTHYS Beauty-Lieblinge direkt nach Hause liefern lassen, portofrei ab 25 €.

Wenn Ihr eure Lieblingsprodukte zu Hause genießen möchtet, bestellt einfach über die SOTHYS Kosmetikerin und unterstützt damit die selbständigen Kosmetik-Institute. ⁣

Die Kontaktdaten findet ihr ⁣unter sothys.de

Mein Fazit: Nachhaltige Kosmetik, die uns mit ihrem blumig-würzigen Duft von Asien träumen lässt.

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *