Anja Gockel Show im Adlon

Anzeige | Markennennung

Die Show von Anja Gockel beginnt wie immer mit dem Krähen eines Hahns. Die Winterkollektion „théa“ ist inspiriert von dem griechischen Wort für Göttin. Anja Gockel´s Botschaft:
„Werdet sichtbar, lebt euer Charisma, nutzt die Gaben wie einst die Götter sie für sich genutzt haben. Stellt eure Weiblichkeit in den Mittelpunkt und findet euer Gleichgewicht. Seid authentisch und mutig.“
Passend dazu schickt Gockel nicht nur Models auf den Laufsteg, sondern auch eine Autorin, eine Klempnern und eine Olympionikin. Starke Frauen präsentieren starke Mode in dem fantastischen Ambiente des Hotel Adlon.

Mir gefallen die kräftigen Farben und ausdrucksstarken Prints. Als Leo-Fan begeistern mich vor allem die bunten Leoprints.

    

Mehrere Lagen aus verschiedenen Lagen werden stimmig kombiniert.

Zum Schluss gibt es Live-Musik einer New Yorker Künstlerin und ein Finale voller Lebensfreude.

    

Anschließend besteht die Möglichkeit, sich im pop-up store von Anja Gockel in Ruhe umzusehen. Hier präsentieren sich auch die Partner Ledermanufaktur Braun Büffel, der Juwelier Leicht und Hies Optik, die mit ihren Taschen, Ketten und Brillen die Looks auf dem Laufsteg abrunden.

Mein Fazit: Dynamisch, farbenfroh und lebensfroh – die Show von Anja Gockel gehört unbedingt zu meinen Highlights.

Getagged mit:
Ein Kommentar zu “Anja Gockel Show im Adlon
  1. Nina sagt:

    Das sind aber schöne Farben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *