Wie für mich gemacht – PINK BOX im Mai

Anzeige | Artikel enthält Testprodukt

Ich glaube nicht an Zufälle, aber manchmal passieren schon erstaunliche Dinge. Was das mit der PINK BOX zu tun hat, will ich euch gerne erzählen.

Vor zwei Wochen war ich bei einer Geburtstagsparty in Berlin eingeladen. Kurz vorher fiel mir ein, dass ich noch einen Kosmetikgutschein hatte, den ich seit 2014 nicht eingelöst habe. Glücklicherweise wurde der Gutschein noch akzeptiert und ich konnte mich bei Maske Berlin für die Party stylen lassen. Das Ergebnis hat mir richtig gut gefallen. Vor allem war ich begeistert von dem Lippenstift, den die Kosmetikerin benutzt hat.

Der Lippenstift ist von BURT´S BEES in der Farbe 530. Ich wollte den Lippenstift sofort kaufen, aber leider war der Farbton gerade nicht verfügbar. Seitdem habe ich immer mal wieder an diesen schönen Lippenstift gedacht, war aber nicht dazu gekommen, ihn zu bestellen. Und jetzt kommt die PINK BOX ins Spiel.

Wenn die PINK BOX eintrifft, ist es immer ein bisschen wie Geburtstag haben. Voller Vorfreude öffne ich jedes Mal das Päckchen und lasse mich überraschen.

Diesmal konnte ich meinen Augen kaum trauen. Ihr könnt es euch wahrscheinlich schon denken: In der PINK BOX war der Lippenstift von BURT´S BEES in der Farbe 530.

  

Es gibt gefühlt Millionen von Lippenstiften und genau dieser eine in der richtigen Farbe ist in meiner Box. Das ist fast wie im Max Giesinger Song „80 Millionen“. Habt Ihr sowas auch schon erlebt? Ich bin jedenfalls total happy.

Der Lippenstift ist samtweich und hält auch eine ganze Party lang. Er kostet 13,99 €.

  

Außerdem ist noch ein Duftflakon von LE PARFUMEUR enthalten aus einer exklusiven Kollektion französischer Premiumdüfte. Ich habe den grünen blumig-frischen Duft erwischt, der super zu mir passt. 25ml gibt es für 17,75 €.

Sehr praktisch finde ich das DOVE original 0% Deo-Spray ohne Aluminiumsalze und Alkohol.

Ich benutze schon seit 2 Jahren kein Deo mehr mit Aluminiumsalzen. Leider sind viele aluminiumfreie Produkte nicht so effektiv. Das DOVE Spray schützt zuverlässig vor Körpergeruch. Es kostet 1,99 €.

Ich mag Masken und ich liebe Erdbeeren.

Wie gut, dass sich in der SCHAEBENS Erdbeere Peeling Maske beide Leidenschaften verbinden. Die Maske im Wert von 0,99 € reinigt die Haut und verringert Unreinheiten.

Von ANATOMICALS ist noch eine Deep Condtioning Hair-Pack Reise-Haarmaske enthalten, die dem Haar ein Extra an Glanz und Volumen schenkt. Die kommt mit auf die nächste Reise. Sie kostet 2,00 €.

Eine Zeitschrift gehört ja auch immer zur PINK BOX. Diesmal ist die WOHNIDEE im Wert von 3,50 € dabei. Das finde ich super, denn es gibt immer noch ein paar Dinge, die in unserem Haus noch fehlen. Da ist die WOHNIDEE eine super Inspirationsquelle.

Die PINK BOX hat damit einen Gesamtwert von ca. 40 €. Für 14,95 € könnt Ihr die PINK BOX hier versandkostenfrei bestellen und euch jeden Monat aufs Neue überraschen lassen.

Mein Fazit: Diese PINK BOX ist wie für mich gemacht. Zufälle gibt es eben nicht!

Die PINK BOX wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Beauty Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Wie für mich gemacht – PINK BOX im Mai
  1. Katrin sagt:

    Das ist ja wirklich ein irrer Zufall. Da hast du mächtig Glück gehabt, würde ich sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *