Was für eine Show – Sportalm bei der Fashion Week

Ich war schon im Winter völlig begeistert von der Sportalm-Show bei der Fashion Week. Diesmal waren meine Erwartungen entsprechend hoch und wurden nicht enttäuscht.

DSC07398  DSC07400  DSC07408  DSC07411

Die Show war ein echter Knaller.

Sportalm kann lässig, sportlich, elegant und Tracht. Ein wahnsinnig vielseitiges Label. Je nach dem, wie man die Teile kombiniert, kann Sportalm bei der Arbeit, bei Events und in der Freizeit getragen werden.

DSC07433  DSC07434

Für das nächste Oktoberfest darf es gerne ein Dirndl von Sportalm sein. Sportalm kann eben auch Tracht.

DSC07391  DSC07395  DSC07393  DSC07391

Die Kollektion hat mich umgehauen. Es gab nicht ein Teil, was ich nicht hätte haben wollen. Einfach nur toll und absolut tragbar. Schwarz, creme, beige und orange sind die bestimmenden Farben der Kollektion.

DSC07439

Auch die Präsentation hat mir richtig gut gefallen. Die Models sind nach dem Laufen stehen geblieben, so dass ich in Ruhe fotografieren und Details wahrnehmen konnte.

DSC07428  DSC07425  DSC07424  DSC07420

Ich habe mich gefreut, so viele Finalistinnen von Germany´s Next Topmodel auf dem Laufsteg zu sehen.

Bei der Premium hatte ich noch Gelegenheit, die Stoffe zu fühlen und die Mode aus der Nähe zu betrachten. Auch hier konnte mich das Label voll überzeugen.

DSC07627  DSC07626

Mein Fazit: Sportalm ist nicht nur sportlich. Das Label ist vielseitig und überzeugt bei Tracht genau wie bei Business und Freizeit.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Fashion
Ein Kommentar zu “Was für eine Show – Sportalm bei der Fashion Week
  1. Nina sagt:

    Ich würde auch jedes Teil nehmen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *