Pink Box goes GRAZIA

Ich finde ja, dass die Pink Box immer toll aussieht. Diesmal hat sie wieder ein Knaller-Outfit bekommen. Pink Box goes GRAZIA und verbindet die typischen Farben der beiden Partner miteinander und dann kommt auch noch eine Ananas ins Spiel. Schon mal Daumen hoch für das tolle Design.

Natürlich liegt diesmal die Zeitschrift GRAZIA im Wert von 2,50 € dabei. Da ich die GRAZIA abonniert habe, kenne ich die Ausgabe schon, aber meine Nachbarin freut´s.

 

Mein persönliches Highlight der Box ist der REAL TECHNIQUES – Setting Brush. Pinsel kann ich immer gebrauchen.


Der Settingpinsel kann mit gepresstem oder losem Puder verwendet werden. Aufgrund der Form können gezielt Highlights gesetzt werden oder Gesichtsflächen mit Puder fixiert werden. Der Pinsel hat einen Wert von 9,99 €.

Der Sommer riecht für mich immer nach Kokos. Daher habe ich gleich an dem FRUCTIS – Coco Fritz Control Shampoo geschnuppert. Das silikonfreie Koksöl-Shampoo ist für widerspenstiges und trockenes Haar geeignet. 250 ml kosten 2,35 €. 2 Proben sind auch noch dabei.

Momentan sind ja bunte Haare Trend.  Von COLOUR-FREEDOM ist Pink Pizazz in der Box.

Es handelt sich um eine semi-permanente Farbe, die blondem oder aufgehelltem Haar eine pinke Note gibt. Für mich kommt das überhaupt nicht in Frage. Nicht mal zu Fasching. Spontan fällt mir auch niemand in meinem Freundeskreis ein, dem ich damit eine Freude machen könnte. Die 150 ml-Packung hat einen Wert von 7,99 €.

OPI-Nagellack gehört für mich zu den besten Lacken, die ich kenne.

Sie sind hoch pigmentiert, langlebig, splitterfest und sehr leicht aufzutragen. Die pinke Farbe gefällt mir auch sehr gut. Gerade im Sommer. Das Fläschchen kostet 16 € und ist damit das teuerste Produkt in der Box.

SCHAEBENS-Masken benutze ich schon seit Jahren regelmäßig.
  

Der neue Trend heißt Multi-Masking. 3 Masken in einer Packung für unterschiedliche Hautbedürfnisse: Anti-Aging für die Augenpartie, Feuchtigkeit und Flow für die Wangen und Reinheit für die Stirn. Heilkreide, Himbeere, Lakritz und sorgen für Wellness at home. Die 3er-Packung kostet 1,45 €.

Gutscheine sind auch noch dabei.

Hier nochmal die ganze Box auf einen Blick.

Ich finde sie insgesamt sehr gut gelungen. Natürlich ist bei Überraschungsboxen immer mal ein Produkt dabei, mit dem man vielleicht nicht so viel anfangen kann, aber alles in allem lohnt es sich immer.

Diese Pink Box hat einen Wert von knapp 40 €. Für 14,95 könnt Ihr die Box hier bestellen. Sie kommt im monatlich kündbaren Beautyabonnement versandkostenfrei ins Haus geflattert und enthält immer 5 trendige Beautyüberraschungen. Im Summer Sale kostet jede Box sogar nur 9,95 €.

Mein Fazit: Die Kombination aus Pink Box und GRAZIA funktioniert prima – optisch und vom Inhalt!

Die Box wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Beauty Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *