Nail Care von Bio Sculpture im Test

Passend zum sonnigen Wetter traf ein buntes Testpaket von Bio Sculpture bei mir ein: die farbenfrohe Nagellack-Kollektion Happy Hippie und eine Handcreme mit UV-Schutz.

Hippie1

Zur Happy Hippie Collection gehören die Farben Dream Catcher, Flower Child, Free Spirit, Bohemian Beauty und Catch the Wind. Die Kollektion reicht vom leuchtenden Gelb, über helles Pink und Neon-Orange zu Kornblumenblau und Grün.

Hippie7

Ich mag es bei Nagellack ja gerne etwas zurückhaltender und bevorzuge Nudetöne. Daher trifft die Kollektion leider nicht meinen persönlichen Geschmack. Ich habe den Pink-Ton ausprobiert und fand ihn einfach zu auffällig für mich.

Hippie2

Meine Freundin sieht das ganz anders. Sie lackiert sich vor allem ihre Fußnägel gerne in leuchtenden Farben. Ihr kann es gar nicht bunt genug sein. Daher habe ich die Happy Hippie Collection mit ihr gemeinsam getestet.

Hippie6

Die Farbe ist ein bisschen zäh und lässt sich nicht so leicht auftragen. Nach dem ersten Auftrag ist das Ergebnis sehr streifig, aber nach dem zweiten Auftrag kommt die Farbe gut zur Geltung. Sie lässt sich sehr gut wieder entfernen und hinterlässt keine hartnäckigen Restspuren.

Das Set kostet im Online-Shop von Bio Sculpture 34,95 €.

Hippie5

Die Handcreme mit UV-Schutz duftet angenehm und lässt sich prima auf der Haut verteilen. Sie zieht schnell ein und spendet viel Feuchtigkeit. Die Haut fühlt sich seidig und geschmeidig an. Die Handcreme kostet 15,24 € (100ml)

Mein Fazit: Die pflegende Handcreme ist ganz nach meinem Geschmack. Die Happy Hippie Collection eignet sich für alle, die es im Sommer gerne bunt mögen.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Beauty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *