Maisonnoée – ein energiegeladener Auftakt zur Fashion Week

Wie schon im Winter finden die meisten Shows der Berlin Fashion Week auch diesmal wieder im E-Werk in Berlin-Mitte statt. Ich bin heute mit der wunderbaren Show von Maisonnoée in den Fashion Week Trubel eingestiegen.

Die Show wurde von einer Sängerin eröffnet, die mit ihrer schönen Stimme das Publikum berührte.

  

Auf diese eindrucksvolle Performance folgte die Fashion Show.

Die dominierenden Farben sind schwarz, gold und beige. Transparente Parts machen den besonderen Reiz aus. Der Lingerie-Look betont die Weiblichkeit.  Im Materialmix mit Leder setzen die Kleider, Blusen, Röcke und Hosen tolle Akzente.

        

Mir gefallen die femininen Entwürfe sehr gut. Ich mag die reduzierte Farbigkeit.

Lediglich bei den Kindern wird es bunt.

Zwischendurch gab es mitreißende Tanzeinlagen.

  

Ein wunderbarer Auftakt! Mich hat das Fashion Fieber wieder gepackt.

Mein Fazit: Eine dynamische Show mit stilvoller, tragbarer Mode.

Veröffentlicht in Allgemein, Fashion Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Maisonnoée – ein energiegeladener Auftakt zur Fashion Week
  1. Bea sagt:

    Die Klamotten sind cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.