Herbst-/Winter-Neuheiten von Kneipp

Anzeige | Artikel enthält Testprodukte

Der Sommer dreht noch eine letzte Runde. Draußen sind noch immer 26 Grad, aber ich habe trotzdem schon die Badewannensaison eröffnet. Ich liebe es einfach, in der Badewanne zu entspannen. In der kalten Jahreszeit lasse ich auf diese Weise gerne anstrengende Tage ausklingen. Meist trage ich dabei noch eine Maske auf, mache Musik an und lasse es mir gut gehen.

Für mich ist das ein richtiges Ritual, welches ich wirklich gerne pflege. Natürlich benötige ich dafür auch die passenden Zutaten und Essenzen. Die finde ich meist bei Kneipp. Ich durfte schon ein paar Neuheiten aus der Herbst-/Winter-Kollektion testen, die ich euch gerne vorstellen möchte.

  

Gestern habe ich mit dem Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Tagträumen angebadet. Es bildet sich ein herrlicher langanhaltender Schaum.

  

Das himmelblaue Wasser und der Duft nach Kornblumen und Lupine verleiten zum Träumen. So kann ich gut entspannen und meinen Gedanken freien Lauf lassen. 400 ml | 3,99 €

Mein Gästebad duftet wunderbar fruchtig-herb dank der Kneipp Duftwelten Duftstäbchen Vetiver Mandarine mit natürlichem ätherischem Mandarinenöl.

  
Die Düfte mit natürlichen ätherischen Ölen sind zum einen äußerst angenehm für die Nase und stimulieren außerdem das Wohlbefinden. Ich habe im Sommer bereits Litsea Cubeba Limone ausprobiert und war von beiden Düften gleichermaßen angetan.  50 ml | 7,99 €

Mein absoluter Favorit der Neuheiten ist die Schaumdusche Winterpflege. Ich liebe die schaumige Konsistenz und den wohlig-warmen Duft nach Cupuaçu-Nuss und Vanille.  Das Gel verwandelt sich unter der Dusche zu einem herrlich cremigen Schaum. Die Haut fühlt sich samtweich an. I love it. 200 ml | 4,59 €

  

Kennt Ihr das? Ihr wollt mal eben auf einen Kaffee bei einer Bekannten vorbeischauen. Kein Anlass für große Geschenke, aber eine kleine Überraschung wollt Ihr trotzdem mitbringen? Eine gute Alternative zu Schokolade sind die Badekristalle von Kneipp, die für eine Anwendung reichen. Die Kneipp Badekristalle Tiefenentspannung mit natürlichem ätherischen Patchouliöl und Sandelholzextrakt führen nachweislich zur tiefen Entspannung und inneren Ruhe. 60 g | 1,19 €

Eure Freundin ist bereits tiefenentspannt, aber friert ständig? Dann wären vielleicht die Kneipp Badekristalle Frostbeulenbad genau richtig. Natürliches ätherisches Ingweröl und der Extrakt aus Yuzu verleihen schnell wieder ein wohlig-warmes Gefühl. 60 g | 1,19 €

Die Kneipp Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz – frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen. Sie eignen sich natürlich nicht nur zum Verschenken, sondern sind in ihrer Einzelverpackung auch super geeignet, um das Baden etwas abwechslungsreicher zu gestalten und perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.

Neu ist in diesem Jahr übrigens auch der Kneipp Adventskalender mit allem, was das Herz begehrt. Er enthält Massage- und Pflegeöle, Schaumduschen, Handcreme, Essenzen und vieles mehr und kostet 49,99 €.

* Foto Kneipp

Mein Fazit: Die Herbst-/Winter-Neuheiten von Kneipp wecken die Vorfreude auf die kalte Jahreszeit und sorgen für wohlig-warme Momente.

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

 

Veröffentlicht in Allgemein, Beauty Getagged mit: ,
4 Kommentare zu “Herbst-/Winter-Neuheiten von Kneipp
  1. Susi und Kay sagt:

    Das sind tolle Neuheiten. Ich liebe den Duft der Winterpflege.
    Liebe Grüße Susi

  2. Marion sagt:

    Die Winterpflege hat mich im letzten Jahr schon begeistert und ich freue mich das es nun auch die Schaumdusche und Körpermilch aus der Reihe gibt.
    Liebe Grüße Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.