HashMAG Blogger Lounge – Festival Sommer Editition 2017

Die HashMAG Blogger Lounge hat die Sommerveranstaltung diesmal unter ein Festival-Motto gestellt und die Festival-Idee richtig gut umgesetzt.

Schon beim Einlass gab es kein normales Plastik-VIP-Bändchen, sondern ein süßes Armband im Festival-Style.

Einmal drin, gab es  sehr viele Möglichkeiten kreativ zu werden.

Begrüßt wurden wir von einem Einhorn, welches bestimmt das beliebteste Foto-Motiv der HashMAG Blogger Lounge war, dicht gefolgt von dem C&A-Blumen-Meer.

  

Bei C&A konnten wir uns nachhaltige T-Shirts individuell besticken lassen.


  

Bei INSPIRATION LINE haben wir mit Calli Brush Pens tolle Kalligraphie-Sprüche designt.

  

Mein persönliches DIY-Highlight war der Bijou Brigitte-Stand, wo wir unsere eigenen Choker designen konnten. Ich konnte mich gar nicht entscheiden und habe mir gleich zwei Choker kreiert.

  

Treu dem Festival-Motto konnte man sich hier auch mit Blumenkränzen und Metallic-Tattoos in Party-Laune bringen.

Draußen gab es neben chilligen Liegestühlen auch noch einen Glitzerstand.

Für das leibliche Wohl hat das Lidl-Deli gesorgt mit leckeren Brotaufstrichen und tollen Smoothies.

Die Smoothie-Becher konnte man sich anschließend individualisieren lassen. Das habe ich sehr zur Freude meiner Jungs genutzt, um meinen beiden Minecraft-Fans eine Erinnerung an die Fashion Week mitzubringen.

Der süße Hunger wurde von Wonder Waffel gestillt. Der köstliche Waffelduft lag die ganze Zeit unwiderstehlich in der Luft.

Von Elegant & Excellent hatte ich bislang noch nie gehört. Wer von langen Wimpern träumt, gelangt hier entweder mit Wimpernextensions oder einem Wimpernserum zum Erfolg. Ich habe mich für Wimpernserum und Mascara entschieden. Beide Produkte sind sehr pflegend. Im Gegensatz zu vielen anderen Wimpernseren kommt Elegant & Excellent ohne Hormone aus.

  

Bei Sebamed habe ich ein neues Duschgel entdeckt mit dem himmlischen Duft Lemon Grass & Green Tea. Für meine trockene Haut sind die Produkte von Sebamed besonders gut geeignet.

    

Mein Fazit: Die HashMAG Blogger Lounge macht Lust, kreativ zu werden und die Inspirationen vom Laufsteg in eigene Designs fließen zu lassen. Mir hat das viel Spaß gemacht.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Beauty, Fashion Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *