Fashion Week Berlin im Sommer 2015 – Die besonderen Momente

Auch in dieser Saison war ich auf der Fashion Week in Berlin unterwegs, um die Trends für den Sommer 2016 aufzuspüren.

IMG_1490_MBZelt

Die Trendfarbe ist weiß

Dieses Mal waren sich fast alle Designer einig – der Sommer 2016 wird weiß. Dabei wird Weiß als Gesamtlook getragen oder mit anderen Farben kombiniert.

Esther Perbandt zeigte in ihrer Kollektion Weiß ganz solo oder in Kombination mit Schwarz. Besonders gut haben mir die schwarz-weiß gestreiften Kleider gefallen. Schön fand ich die weiten Schnitte – die Kleider umhüllten eher den Körper. Es wurde eine stimmige Männer- und Damenmode gezeigt, bei der zu sehen war, dass sie aus einem Guss war. Ach ja, der Jubel nach dieser tollen Show war berauschend.

IMG_1657_EPII IMG_1657_EPIV IMG_1657_EPIII IMG_1657_EPI

 

Nobi Talais Kollektion war im Kronprinzenpalais zu sehen. Die klassisch feminine und tragbare Mode hat mir gut gefallen. Auch hier war die Farbe Weiß tonangebend und wurde mit Schwarz, Orange und Grau kombiniert.

IMG_1688_NTII IMG_1688_NTI

Besonders schön waren die Accessoires wie die auffälligen Perlenringe

IMG_1688_NTV

und die Schuhe

IMG_1688_NTIV IMG_1688_NTIVb

Süß sind die kleinen Kragen.

IMG_1688_NTIIIb

 

Farbe darf aber auch sein

Rebekka Ruetz zeigte A TOUCH OF FRIDA. Frida Kahlo stand Modell für die neuen Designs. Gezeigt wurden feminine Kleider und Röcke in bunten Farben wie Papaya, Orange oder Malve.

IMG_1511_RRbVIII IMG_1511_RRbVII IMG_1511_RRbVI IMG_1511_RRbV IMG_1511_RRbIV

Weiß war natürlich ein großes Thema.

IMG_1516_RRJump IMG_1511_RRIIIIMG_1511_RRbII  IMG_1508_RRII

Interessant waren die Blütenkränze der Models.

IMG_1516_RRBlüte

 

Die besondere Kollektion

Wie im letzten Jahr war ich von der Kollekton von Ewa Herzog besonders begeistert. Ich mag die Spitze und die leichen Stoffe, die jedes Kleidungsstück in einen Traum verwandeln. Alle Teile hätte ich gern in meinem Kleiderschrank.

IMG_1907_EHVIII IMG_1907_EHVII IMG_1907_EHVI IMG_1907_EHV IMG_1907_EHIV IMG_1907_EHII_Jump  IMG_1907_EHI

 

Die Herren dürfen sich was trauen-Teil I

One Wolf zeigte eine Show für den – so wie ich finde – mutigen Mann. Die Farben sind gedeckt, die Schnitte und Formen sind eher etwas für den besonderen Auftritt.

IMG_1557_OWIII

Die Herren dürfen sich was trauen-Teil II (gesehen im Greenshowroom auf der Ethial-Fashionshow)

IMG_1757_GreenSIV-WOW

 

Die nachhaltige Mode

Die „grüne Mode“ gewinnt immer mehr an Bedeutung und hat für mich absolut nichts mehr mit einem „Jute-Sack“ zu tun. Ein besonderes Highlight ist für mich jede Saison die Salonshow und Ethical-Fashionshow. Auch in diesem Jahr wurde tolle tragbare Bekleidung von verschiedenen Designern für die nächste Sommer-Saison 2016 gezeigt. Die Farbpalette ist breit gestreut und Weiß ist mit dabei.

IMG_1757_GreenSX IMG_1757_GreenSVIIII IMG_1757_GreenSV  IMG_1757_GreenSIII

Was aber im nächsten Sommer auf keinen Fall fehlen darf – ein Jumpsuit.

Gesehen bei Rebekka Ruetz

IMG_1516_RRJump

 

Bei Esther Perbandt

IMG_1657_EPJump

 

Und auf der Salonshow bei Jux

IMG_1780_Jux_Jump

Das Drumherum

Bei so vielen Einladungen

IMG_1831_Karten

 

gab es natürlich auch wieder Goodie-Bags

IMG_1829_Tasche

Für einen Tag wurde ich in der VIP Beauty & Fashion Lounge im Marriott-Hotel hübsch gemacht. Dort wurde ein super Make-Up aufgetragen, das den ganzen Tag gehalten hat. Natürlich gab es auch Leckereien und etwas Ruhe zwischendurch.

IMG_1489_BL

Mein Fazit: Ich mag mag die Hektik und die Anstrengung, die die Fashion-Week-Tage mit sich bringen. Und komme auf jeden Fall im nächsten Winter wieder.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Fashion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *