DIY in der HashMAG Blogger Lounge

Veranstaltungen für Blogger gibt es einige während der Fashion Week. Jede hat ihr eigenes Profil. Die HashMAG Blogger Lounge setzt vor allem auf Kreativität und DIY und unterscheidet sich damit deutlich von anderen Events. Das HashMAG Team lässt sich immer tolle Aktionen einfallen.

Das Motto ist diesmal Parisian Chic und sehr liebevoll umgesetzt. Schon beim Einlass gibt es kein Plastikbändchen, sondern ein süßes roségoldenes Armband.

Unser erster Stopp ist beim Stand von ONYGO. Dort können wir den Puma SUEDE individuell gestalten. Gut, dass wir die ersten sind, denn schon kurze Zeit später hat sich hier eine lange Schlange gebildet. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und werde die Schuhe bestimmt noch oft tragen.

  

Anschließend geht es zu Bijou Brigitte. Hier werden stylishe Ohrringe gebastelt. Das ist eine ziemliche Fummelei, aber auch hier gefällt mir das Ergebnis sehr gut.

  

Bei Blissker gibt es T-Shirts in weiß, grau und schwarz, die mit Aufschriften und Symbolen individuell verziert werden können. Da ich Sterne liebe, entscheide ich mich für ein graues T-Shirt, welches ich mit einem Stern verziere.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich Extensions und ein Mini-Tattoo machen zu lassen. Da beides nicht so zu mir passt, lasse ich das aus.

Bei Hello Fresh gibt es super leckeres Essen und die Chance, beim Glücksrad zu gewinnen. Ich habe tatsächlich Glück und gewinne eine Kochbox. Ich bin schon sehr gespannt auf die Box mit Rezepten und den passenden Zutaten.

Einen leckeren Drink, mit oder ohne Alkohol, gibt es bei JIVE. Bei der Aktion “Pimp up you Jive” könnt Ihr selbst entscheiden, ob Ihr lieber Früchte in euren Drink mischt oder Kräuter.

    

Natürlich könnt Ihr euch auch über Beauty- und Dessous-Trends informieren. Bei HashMAG gibt es wirklich viel zu entdecken und 2 Stunden vergehen wie im Flug.

  

Mein Fazit: Die HashMAG Blogger Lounge ist wirklich eine tolle Veranstaltung. Mir hat es auf jeden Fall großen Spaß gemacht, mal wieder meine kreative Seite auszuspielen.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Fashion Getagged mit:
5 Kommentare zu “DIY in der HashMAG Blogger Lounge
  1. Nina sagt:

    Deine Schuhe gefallen mir. Hört sich nach einer guten Veranstaltung an.

  2. Gaby sagt:

    Ein richtig tolles Event! Leider war ich etwas später dran – die Schuhe sind soooo schön <3
    Liebe Grüße
    Gaby

  3. Deine Schuhe sehen super aus :)Ich war ja auch dort und fand es auch klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *