Die Sonnenbrille – Wichtigstes Accessoires im Sommer

Testmiss und ich waren im Sommer 2016 im Rahmen der Fashion Week zu der VIP Beauty & Fashion Lounge eingeladen. Dieses ist nicht nur ein wunderbarer Platz um sich zu entspannen, sondern auch um neue Produkte zu entdecken. Da ich ständig auf der Suche nach schönen Produkten bin, ist die Veranstaltung eine gute Inspirationsquelle. So bin ich auf einen tollen Brillenstand  gestoßen. 2623BS Die schönen Brillen sind mir sofort ins Auge gefallen. Dennoch wollte ich weitergehen, da für mich  – ich habe ein kleines und schmales Gesicht – meist keine Sonnenbrillen in Frage kommen. In einem sehr netten und interessanten Gespräch mit dem sympathischen Produktmanager Herrn Peter Meux, hat dieser mir das Model GW7090 von Gerry Weber empfohlen. 2622BS Und – sie war sofort perfekt für mich. Ich wollte sie gar nicht mehr absetzen. Ein federleichtes Modell, in einem matten Braunton, der sich an den Hautton flexibel anpasst und quasi immer passt. Durch einen sehr feinen weißen und blauen Streifen wirkt die Brille leicht und gar nicht massiv. Die Brille trägt sich super – kein Drücken am Ohr oder ein Abdruck auf der Nase. Dazu gehört ein praktisches Faltetui, das bequem in jede Tasche passt. Der Preis liegt bei 89,95 Euro und ist damit absolut fair. Über Aoyama-optical.de kann man schauen, welche Optiker diese Brille (und viele andere schöne Modelle) anbieten. Ich war und bin begeistert. 3078Brille Jetzt kann der Sommer kommen.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Trendweib
2 Kommentare zu “Die Sonnenbrille – Wichtigstes Accessoires im Sommer
  1. Christine K. sagt:

    Ich bin schon lange auf der Suche nach einer Sonnenbrille, die nicht zu groß ist, aber trotzdem cool aussieht. Danke für den Tipp!

  2. Sabrina L sagt:

    Guter Tipp. Ich schau mal auf die Seite, ob was für mich dabei ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *