dermalogica – sanft zur Haut

Anzeige | Artikel enthält Testprodukte

Vor einigen Monaten habe ich über den Blogger Club die Skin Smoothing Creme von dermalogica  getestet. Das ist eine 24-Stunden-Pflege für normale bis trockene Haut mit leichtem Fettanteil. Sie enthält beruhigende Pflanzenstoffe und antioxidative Vitamine und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut.


Mir hat sie sehr gut gefallen. Genau richtig für meine trockene Haut. Als ich meiner Freundin von dem Test erzählt habe, hat sie mich gebeten, beim nächsten Mal mittesten zu dürfen. Dermalogica ist nämlich ihre Lieblingsmarke.

Gesagt, getan! Ich habe in meiner März-Bestellung beim Blogger Club 2 Produkte von dermalogica geordert, die meine Freundin unbedingt ausprobieren wollte. Da sie eher fettige und empfindliche Haut hat, fiel die Wahl auf die ölfreie Creme Active Moist und auf das Daily Microfoliant.

Auf das ultrasanfte Mikropeeling auf Pulverbasis war ich selbst auch sehr gespannt und habe das Peeling gemeinsam mit meiner Freundin ausprobiert. Es kommt in einem Dosier-Spender und wird mit viel Wasser aufgeschäumt. Anschließend wird es sanft einmassiert. Die Konsistenz gefiel uns auf Anhieb gut und auch der Duft ist angenehm neutral. Wir mögen nämlich beide keine penetranten Düfte.

Das Micropeeling funktioniert auf Reispulver-Basis und peelt gleich doppelt. Mit Enzymen aus der Papaya und mit Salizylsäure werden die toten Hautschüppchen chemisch gelöst. Reisstärke und Reisextrakt peelen mechanisch. Dadurch wird die Haut geschmeidiger und strahlender. Außerdem wirkt das Peeling ausgleichend auf die Pigmentierung der Haut. Es ist so sanft, dass es für die tägliche Anwendung geeignet ist. Da meine Freundin extrem empfindliche Haut hat, benutzt sie es seitdem zweimal pro Woche und kommt damit sehr gut zurecht. Die Haut fühlt sich danach immer ganz weich an. 75 g | 64,00 € UVP


Die ölfreie Lotion Active Moist habe ich gezielt für das Hautbedürfnis meiner Freundin bestellt.

Sie ist sowohl als Tagespflege als auch für die Nachtpflege bei tendenziell fettiger Haut geeignet. Active Moist wird von der Haut komplett absorbiert und bildet eine unsichtbare Barriere gegen Feuchtigkeitsverlust. Seidenproteine und Extrakte von Klette, Salbei und Gurke beruhigen die Haut und spenden ihr Feuchtigkeit.

Active Moist duftet auch angenehm neutral, zieht ganz schnell ein und fettet nicht. Die federleichte Lotion macht meine Freundin glücklich. 50 ml | 44,00 € UVP

Mein Fazit: Active Moist eignet sich super bei eher fettiger Haut. Daily Mikrofoliant ist ganz sanft zur Haut und erzielt ein tolles Peeling-Ergebnis. Unser Daumen zeigt nach oben!

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Produktsponsoring aus dem Blogger Club. Herzlichen Dank dafür.

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Beauty Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.