Besuch der Fachmesse PREMIUM im Januar 2018

Der Besuch der PREMIUM ist für mich jede Saison ein MUSS. Und so war es auch dieses Mal wieder schön, einen Blick auf die Mode von verschiedenen Ausstellern für den nächsten Winter 2018/19 zu werfen. Das kalte Wetter machte so richtig Lust auf die kuschelige Mode, die auf dem Messegelände der Station Berlin ausgestellt wurde.

 

Toll waren die Looks bei Rich&Royal in super schönen Farbkombis. Rot und Streifen sind ein riesen Thema. Außerdem Blau und Gelb.

   

Bei Grace gab edle Pullis meist in zarten Farben aus tollen Materialien.

 

Es bleibt auch im nächsten Winter alles lässig. Zarte Töne, wie Rosa sind oft dabei. Beige und Grau gehen auch immer.

   

Sehr schöne Blusen habe ich mal wieder bei Dea Kubibal gesehen. Ich liebe dieses Label. Tolle Seidenstoffe mit außergewöhnlichen Mustern sind genau mein Ding.

 

Meine Augen sind an den schönen Gürteln von B.Belt hängengeblieben.

 

Bei Dockers gab es coole Herrenhosen und die blaue Hose kam gleich mit nach Hause.

 

Immer wieder schön, die wunderbaren Cashmere Pullis. Hier von 81hours oder Is Not Enough.

 

Bei NOBIS gab es sportliche Outdoorbekleidung. Die schönen Mäntel in gedeckten Farben sind hochwertig verarbeitet und wärmen sicherlich gut.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Trendweib Getagged mit: , , , , , , , , ,
Ein Kommentar zu “Besuch der Fachmesse PREMIUM im Januar 2018
  1. Bea sagt:

    Habe einiges auf meine Shoppingliste genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *