Auf Zeitreise im Friedrichstadt-Palast

Meine Jungs und ich lieben das Thema Zeitreise. Wir fragen uns oft, wie es wohl wäre, durch die Zeit reisen zu können und welche Epochen wir uns gerne angucken würden.

Genau so ein Zeitreise-Abenteuer erleben die Protagonisten der neuen Kindershow  im Friedrichstadt-Palast. Gestern fand die Weltpremiere von „Spiel mit der Zeit“ statt und ich durfte mit meinen Kids dabei sein.

  

Die Story
Lea, Jule und Ben haben keine Lust auf ihr Geschichtsprojekt. Viel lieber wollen sie ein Videogame spielen, doch die Konsole fällt auf den Boden und funktioniert nicht mehr richtig. Ein Wackelkontakt schleudert die Freunde unfreiwillig durch die Zeiten. Dabei erleben sie Abenteuer mit Indianern, Rittern, Mumien und Steinzeitmenschen. Auch Drachen, Dinosaurier und Roboter sind mit von der Partie. Das ist alles sehr spannend, aber irgendwann wollen die Freunde wieder zurück nach Hause.

Die Darsteller
In dieser Show spielen Kinder für Kinder und sie machen das großartig. Das Ensemble ist mit 250 Kids und Teenagern aus über 20 Nationen das größte Kinder- und Jugendensemble Europas.


Kostüme und Bühnenbild

Mit viel Liebe zum Detail begeistern die fantasievollen Kostüme, die abwechslungsreichen Bühnenbilder und die rasante Bühnentechnik. Wie auch bei den großen Abendshows gibt es viele Überraschungen und ein echtes Feuerwerk für die Sinne. Die Kindershow wird mit sehr großem Aufwand und Respekt für die Leistung der Kinder auf die Bühne gebracht.

      

Es gibt Standing Ovations vom Premierenpublikum. Sowohl die kleinen als auch die großen Gäste zeigen sich begeistert von der Story, der Inszenierung und den schauspielerischen und akrobatischen Leistungen der Darsteller. Die Show ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Meine Jungs sind 10 und 12 Jahre alt und fanden sie super. Auch ich habe während der ganzen Show ein Lächeln im Gesicht.

Natürlich sind wir auch beeindruckt von der Premieren-Atmosphäre. Auf dem roten Teppich und in der Pause treffen wir viele Promis mit ihren Kindern. Für meine Jungs ist es die erste Premiere, bei der sie sind und alles ist sehr aufregend.

      

Die spektakuläre Kindershow läuft noch bis zum 31. Januar. Tickets gibt es ab 9,80 €, für Erwachsene ab 19,80 €. Wenn Ihr aus der Gegend seid oder eine Berlin-Reise mit euren Kids plant, dann ist die Show ein tolles Erlebnis und ein echter Geschenketipp für die Weihnachtszeit.

Mein Fazit: Die Kindershow im Friedrichstadt-Palast hat uns begeistert mit ihren talentierten Kinder-Darstellern, den farbenfrohen Kostümen und der atemberaubenden Bühnentechnik.

Herzlichen Dank an den Friedrichstadt-Palast für diese schöne Einladung.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Kids, Mehr Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *