Auf der Suche nach der passenden Tagespflege – Dr. Rimpler Kosmetik und dermalogica

Anzeige | Artikel enthält Testprodukte

Das Konzept vom Blogger Club gefällt mir richtig gut. Einmal im Monat kann ich 6 Produkte bestellen, die ich gerne testen möchte. Auf diese Weise lerne ich Marken kennen, die ich sonst vielleicht übersehen hätte.

Meine Januar-Bestellung enthielt 3 Produkte von Dr. Rimpler und eine Creme von dermalogica.

Die Marke Dr. Rimpler kannte ich bislang nur dem Namen nach. Dabei umfasst die Produktpalette der Dr. Rimpler Kosmetik insgesamt 13 Produktlinien von leichter Pflege über Sonnenschutz bis hin zu Produkten für den professionellen Einsatz.  Dermalogica ist die Lieblingsmarke meiner Freundin. Daher habe ich die Chance genutzt, sie nun auch mal selbst zu testen.

Da ich schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer neuen passenden Tagespflege für mich bin, wollte ich 3 verschiedene Produkte von Dr. Rimpler kennenlernen, die grundsätzlich alle in Frage kommen.

Ich habe ziemlich trockene Haut und benötige daher vor allem eine Pflege, die viel Feuchtigkeit spendet.

Dafür ist die CUTANOVA Cream Hydrovital prädestiniert, denn sie richtet sich gezielt an Personen mit trockener, anspruchsvoller Haut.

Nach der Reinigung entnehme ich mit dem beiliegenden Applikator etwas von der sanften Creme und trage sie mit kreisenden Bewegungen auf.

Sie besteht aus pflanzlichen Ölen und natürlichem Vitamin E. Es ist eine vitalisierende 24-Stunden-Pflege für die reife Haut. Mit zunehmendem Alter benötigt die Haut nicht nur Feuchtigkeit sondern auch Fett, da auch die Talgdrüsen ihre Aktivität im Alterungsprozess reduzieren.

Meine Haut ist mit der Hydrovital Creme vor allem jetzt im Winter gut geschützt und bestens mit Feuchtigkeit versorgt: Der erste Versuch ein Treffer.

Die XCELENT Cream Vitality Q10 ist eine leichtere, restrukturierende AntiAge-Pflege mit UV-Schutz. Sie ist für Männer und Frauen als 24-Stundenpflege geeignet.

Die leichte Textur ist sehr angenehm. Der Schwerpunkt liegt hier allerdings nicht auf der Feuchtigkeitsversorgung für trockene Haut.  Im direkten Vergleich ist daher für mich die Hydrovital Creme die geeignetere Variante. Wenn eure Haut nicht so trocken ist wie meine, ist die XCELENT Cream Vitality Q10 jedoch bestimmt eine gute Wahl.

 

Das dritte Produkt von Dr. Rimpler ist das softe SENSITIVE Hydro Gel.

Es hilft empfindlicher und beanspruchter Haut, sich selbst zu reparieren und spendet nachhaltig Feuchtigkeit. Es bietet vor allem Schutz vor Irritationen und beugt allergischen Hautreaktionen gezielt vor. Das gelartige Cremefluid eignet sich wegen der leichten Textur auch  ideal als Make-up-Unterlage. Im Sommer kann ich es mir als leichte Tagespflege super vorstellen.

Aufgrund der entzündungshemmenden Eigenschaften kann es auch als beruhigende Pflege nach der Rasur bei Männern zum Einsatz kommen.

Die Skin Smoothing Creme von dermalogica ist eine 24-Stunden-Pflege für normale bis trockene Haut mit leichtem Fettanteil.

Sie enthält beruhigende Pflanzenstoffe und antioxidative Vitamine und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Sie restrukturiert die Haut und macht sie mit Seidenaminosäuren und Extrakten von Malve, Gurke und Arnika geschmeidig. Feine Linien werden geglättet und die Elastizität der Haut gefördert. Die Emulsion  mit Aloe-Gel schützt vor Austrocknung und fördert den Heilungsprozess.

Duft und Konsistenz der Skin Smoothing Creme gefallen mir auch sehr. Daher kann ich gut verstehen, dass meine Freundin auf dermalogica schwört.

Mein Fazit: Ich habe in der CUTANOVA Cream Hydrovital von Dr. Rimpler die perfekte Creme für meine speziellen Hautbedürfnisse im Winter gefunden. Im Sommer kann ich mir durchaus das leichte SENSITIVE Hydro-Gel vorstellen. Mit der Skin Smoothing Creme von dermalogica fühlt sich meine Haut auch wunderbar geschmeidig und gepflegt an.

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Produktsponsoring aus dem Blogger Club. Herzlichen Dank dafür.

Share Button
Veröffentlicht in Allgemein, Beauty Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsaufgabe *